News

Blog

Uncategorized

Espresso Race am 08. Mai 2022

Das erste Espresso Race der neuen Saison – und 18 Schiffe am Start! Und das bei einem Rennen so früh im Jahr. Offenbar waren viele Segler ausgehungert nach dem langen Winter und freuten sich, dass es endlich wieder losging mit unserer sonntäglichen Regattaserie. Selbst Schiffe vom Echinger Segelclub kamen an die Startlinie vor Schondorf und segelten die zwei schönen Wettfahrten mit. Florian Natzer machte erstmals die Wettfahrtleitung und lieferte ein entspanntes und bestens organisiertes Rennen ab. Der Wind war leider nicht sehr stetig, aber es reichte trotz Flautenlöcher für sportliche Up-and-Down-Kurse. Sieger wurden die Optis, sie belegten alle drei ersten Plätze. Tizian Lembeck wurde Sieger, erster Nicht-Opti wurde Jörg Schiszler vom ESC mit seiner Crew auf der Skippi 650 Race. Das nächste Espresso Race gibt’s am 12. Juni – nähere Informationen folgen zeitnah hier auf der SCIA-Website.

Rüdiger Jankowsky

Uncategorized

Erste Hot Chili Challenge im SCIA am 23. April…

Am 23. April 2022 war es soweit, unsere erste Hot Chili Challenge im SCIA! Ein großartiger Tag und voller Erfolg mit acht 29ern, die so früh in der Segelsaison den Weg zum SCIA gefunden haben. Sieger wurden Anna Bichler und Fabiana Eberle vom Herrschinger Segelclub, herzlichen Glückwunsch!

Ein ausführlicher Bericht mit Bildern folgt.

Uncategorized

Aktualisierte Corona-Schutzmaßnahmen im SCIA

Corona Infektionsschutzmaßnahmen ab 03.04.2022 weitgehend aufgehoben

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat mit der 16. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung vom 01.04.2022 die bisherigen Maßnahmen zum Schutz vor Corona-Infektionen mit Wirkung zum 03.04.2022 weitgehend aufgehoben. Es gelten keine grundsätzlichen Zutritts- und Abstandsbeschränkungen mehr und keine generelle Maskenpflicht.

Verpflichtend gelten nur noch:
– FFP2-Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr.
– FFP2-Maskenpflicht in Pflege-Einrichtungen, Krankenhäusern und ärztlichen Einrichtungen,

inklusive Testnachweispflichten beim Betreten dieser Einrichtungen. – An Schulen bei Präsenzunterricht Testpflicht dreimal wöchentlich.

Nur noch als Empfehlung gilt:
– Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5m wo immer möglich.
– Das Tragen einer medizinischen Maske in geschlossenen Räumen.
– Beachtung ausreichender Handhygiene und Belüftung geschlossener Räume.

Umsetzung beim SCIA Segelclub:

Alle Mitglieder des SCIA Segelclubs werden gebeten, sich während des Aufenthalts auf dem Clubgelände und im Clubhaus auf freiwilliger Basis an folgende Regelungen zu halten, insbesondere wenn andere anwesende Personen es wünschen:

– Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5m wo immer möglich,
– Im Clubhaus das Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2 Maske,
– Beachtung einer erhöhten Handhygiene (Desinfektionsmittel stehen weiterhin bereit).

Diese Regelungen gelten inzidenz-unabhängig, auch gelten keine Hotspot-Sonderregelungen. Bei Fragen hierzu können jederzeit die Mitglieder des SCIA Vorstands angesprochen werden.

gez.: SCIA Vorstand Inning-Buch / 03.04.2022

Dokument zum Download

Uncategorized

29er Hot Chili Challenge am 23./24. April 2022 im…

Es ist soweit – die neue Segelsaison im SCIA startet, und wir beginnen mit einem Highlight. Am 23. und 24. April 2022 richtet der SCIA die 29er Hot Chili Challenge aus, die Nachfolgerin des legendären Inninger Tellers. Eine 29er Klassenregatta in Kooperation mit der 29er Klassenvereinigung. Die Ausschreibung gibt’s hier, oder direkt anmelden unter https://bit.ly/3q1AflM (Raceoffice). Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und spannende Wettfahrten

Uncategorized

Ammersee Classics 2022

Der ASC veranstaltet auch dieses Jahr wieder die Ammersee Classics:

In einigen Wochen kann über manage2sail für alle Regatten gemeldet werden. Updates gibt es über https://www.facebook.com/ammersee.classics und www.ammersee-classics.de.